Monatsarchive: April 2015

Spielbericht AH SG Nieder-Ohmen/Stangenrod
1.Spiel der SG in Nieder-Ohmen gegen Laubach.
Im ersten Spiel nach der Winterpause und nach nur einem Training war es von vornerein klar, dass es gegen Laubach schwer werden würde. Schon nach kurzer Zeit lag die SG mit 0:2 zurück. Als nach einem Eckball Mario Wurm mit einem satten Schuss von der Strafraumgrenze auf 1:2 verkürzte, dachte man „geht doch“ aber weit gefehlt denn noch vor der Halbzeitpause erhöhte Laubach mit zwei weiteren Treffern auf 4:1. Nach der Halbzeit wechselte die SG ordentlich durch und verlor dadurch noch mehr Spielfreude. Laubach erarbeitete sich eine Chance nach der anderen und nutzte zwei davon zum 6:1 Erfolg über die SG. Einzig Harry Krampetz erreichte Normalform und verhinderte als Verteidiger eine noch höhere Niederlage.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
Jens Maurer, Jürgen Waldner, Harald Sang, Otmar Reitz, Mario Wurm, Rene Wittchen, Harry Krampetz, Thorsten Mohr, Michael Emmerich, Michael Wurm, Lothar Engel, Fabian Stroh, Gunter Ernst, Christian Lückert und Jan Bernhart
Schiedsrichter der Partie waren Lothar Engel und Frank Hofmann