Monatsarchive: November 2015

Am 03.07.2015 wurde seitens des geschäftsführenden Vorstandes der TSG Nieder-Ohmen im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung offiziell benannt, dass das derzeitige Vorstandsteam nicht zu einer Wiederwahl im Frühjahr 2016 zur Verfügung steht. Im Vorfeld war die außerordentliche Mitgliederversammlung beworben worden – inklusive des geschäftsführenden Vorstands besuchten jedoch lediglich 22 der insgesamt 560 Vereinsmitglieder die Versammlung und Informationsveranstaltung.

In den darauffolgenden Wochen wurde seitens des Vorstands ein Findungsausschuss einberufen, welcher insbesondere mit der Aufgabe betraut war, potentielle Vorstandsmitglieder anzusprechen und deren Interesse an der Mitorganisation des Vereins zu befragen. Neben dem Vorstand erklärten sich einzelne Vereinsmitglieder mit der Ansprache möglicher Kandidaten bereit. Leider konnte auch hier kein Erfolg erzielt werden. Die einzelnen Posten des geschäftsführenden Vorstands sind nach aktuellem Stand für das kommende Frühjahr nicht besetzt.

Es ist ernst um die TSG Nieder-Ohmen, dies möchte das aktuelle Vorstandsteam im Rahmen einer erneuten außerordentlichen Mitgliederversammlung am 13.11.2015 um 20:00 Uhr im Sportheim Nieder-Ohmen deutlich machen und hofft in diesem Zusammenhang auf ein größeres Interesse der Mitglieder wie es noch im Juni der Fall war. „In der außerordentlichen Mitgliederversammlung im November sollen die Aufgabenbereiche der einzelne Vorstandsposten vorgestellt werden. Ziel dabei ist, den Mitgliedern die Arbeitsschwerpunkte transparent zu machen, um so mögliche Interessenten für die Vereinsarbeit gewinnen zu können“, so der derzeitige erste Vorsitzende, Thorsten Stein. Nach wie vor befasst sich das derzeitige Vorstandsteam neben den eigentlichen Arbeitsschwerpunkten jedes einzelnen, mit den Aufgaben des nicht besetzten Posten des Wirtschafts- und Veranstaltungsbeauftragen sowie regelt die Diensteinteilungen, Einkäufe und Wirtschaftsdienste des nach wie vor fehlenden Kneipenwirts. Für diese beiden Ämter konnten in den vergangenen 1,5 Jahren keine Nachfolger gefunden werden.

Es bleibt an dieser Stelle abzuwarten, wie viele Mitglieder die derzeitige Situation um die TSG Nieder-Ohmen ernst nehmen und Engagement an der Gestaltung des Vereinslebens zeigen. Sollte sich bis zur Jahreshauptversammlung im Februar 2016 kein neues Vorstandsteam finden lassen, wird das derzeitige Team um Thorsten Stein für vier weitere Wochen kommissarisch im Amt bleiben. Können die Vorstandsposten auch nach Ablauf dieser Frist und einer weiteren außerordentlichen Mitgliederversammlung nicht besetzt werden, bedeutet dies das endgültige Aus für den Verein. Es sollen hiermit alle Vereinsmitglieder angesprochen werden – ganz egal welcher Abteilung zugehörig. Die Jahreshauptversammlung rückt immer näher und es wird ernst um den Fortbestand der TSG Nieder-Ohmen.

Liebe AH-Mitglieder,

hiermit laden wir zur diesjährigen Abteilungsversammlung der „Alten Herren“ am Freitag, den 06.11.2015 um 19:30 Uhr ins Sportheim Nieder-Ohmen ein. Die Tagesordnung lautet wie folgt:

TOP 1: Begrüßung
TOP 2: Bericht des Abteilungsleiters (Abteilung)
TOP 3: Bericht des stellvertr. Abteilungsleiters (sportlicher Teil)
TOP 4: Bericht des Rechners
TOP 5: Wahl eines Versammlungsleiters
TOP 6: Neuwahlen
TOP 7: Veranstaltungen im Jahr 2016
TOP 8: Verschiedenes

 

TSG Nieder-Ohmen
Abteilung „Alte Herren“